Prado Museum Tour

Prado Museum Tour – erkunden Sie Spaniens Nationalmuseum mit einem Reiseleiter

Das Museo Nacional del Prado oder Prado Museum, das ursprünglich als Haus der Wissenschaft errichtet wurde, ist eines der bekanntesten und bedeutendsten Kunstmuseen Spaniens und beherbergt die weltweit umfangreichste Sammlung italienischer, französischer und spanischer Kunst von der Renaissance und dem Barock bis zur Ära Picassos. Das Museum umfasst über 20.000 Kunstwerke, darunter Drucke, Zeichnungen, Gemälde, Skulpturen und historische Dokumente. 

Das Museum, das eher als Museum der Maler als der Gemälde bekannt ist, bietet Ihnen die Möglichkeit, die Werke bekannter Künstler wie Picasso, Salvador Dali, Velazquez, El Greco, Juan de Juanes, Bartolome Bermejo, Hieronymous Bosch, Francisco de Goya und Rembrandt zu bewundern. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum eine Prado Museum-Tour der perfekte Weg ist, um diese schöne Kunstgalerie zu erkunden!

Was spricht für eine Prado Museum-Tour?

Das Museo del Prado ist eines der beliebtesten und meistbesuchten Museen nicht nur in Spanien, sondern auch in der Welt. Hier sind ein paar Gründe, warum Sie eine Prado Museum-Tour machen sollten.

Museo del Prado Tour
Alle Optionen für Ihre Prado Museum-Tour

Geführte Museo del Prado-Tour

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Madrids Prado Museum und El Retiro Park Tour

Kostenlose Stornierung
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
4 Std. 30 Min. - 8 Std.
Geführte Tour
Mehr anzeigen +

Die Highlights Ihrer Prado Museum-Tour

Das Prado-Museum verfügt über eine umfangreiche Sammlung europäischer Gemälde. Folgendes werden Sie auf Ihrer Prado Museum-Tour sehen.

Museo del Prado Tour

Spanische Gemälde

Das Prado-Museum verfügt über eine umfangreiche Sammlung von 2.800 spanischen Gemälden aus dem 12. bis 19. Jahrhundert. Es hat sich darauf konzentriert, umfangreiche Werke einzelner Künstler auszustellen. So sind beispielsweise 140 Werke von Goya und 48 Werke von Velazquez im Museum ausgestellt. Die sieben Galerien im Erdgeschoss des Museums beherbergen mehrere Werke anderer berühmter spanischer Maler wie Greco, Juan de Flandes, Luis Meléndez, Pedro Berruguete und Luis de Morales, um nur einige zu nennen.

Museo del Prado Tour

Italienische und französische Gemälde

Italienische und französische Gemälde gelangten erst im 16. Jahrhundert in das Prado-Museum. Bis dahin waren die spanischen Monarchen nicht besonders erpicht darauf, italienische, venezianische und französische Maler in Auftrag zu geben, mit Ausnahme von Tizian, dessen Werke in der Sammlung des Museums dominieren. Andere Maler, deren Werke im Prado-Museum ausgestellt sind, sind unter anderem Caravaggio, Luca Giordano, Guido Reni, Paolo Veronese, Tintoretto, Antonello da Messina, Jacopa Bassano und Georges de la Tour.

Museo del Prado Tour

Flämische Malerei und die Schulen des Nordens

Die Sammlung des Prado-Museums umfasst auch über 1.000 flämische Gemälde. Berühmte Künstler wie Peter Paul Rubens, Anthony Van Dyck, Raphael, Rogier Van der Weyden und Pieter Bruegel der Ältere, um nur einige zu nennen. Zwischen dem 15. und 17. Jahrhundert erlebte die Ölmalerei eine Blütezeit. Eine gemeinsame Herrschaft machte es den spanischen Königen leicht, die besten flämischen Gemälde in die Hände zu bekommen und im Museum auszustellen. Zu den herausragenden und ikonischen Kunstwerken gehören unter anderem die Kreuzabnahme, die Anbetung der Könige, der Triumph des Todes und der Heilige Georg mit dem Drachen.

Museo del Prado Tour

Gemälde des 19. Jahrhunderts

Das Villanueva-Gebäude im Inneren des Museums umfasst eine große Sammlung von fast 2700 Kunstwerken aus dem 19. Jahrhundert, die 1971 vom Museo de Arte Moderno, dem spanischen Nationalmuseum, ausgeliehen wurden. Die in 12 Galerien ausgestellten Kunstwerke umfassen Themen von der Neoklassik bis zur Romantik. Zu den bekanntesten Werken gehören Jungen am Strand von Joaquin Sorolla, Akt am Strand von Portici von Mariano Fortuny und Der Tod des Viriatus von Jose de Madrazo, um nur einige zu nennen.

Museo del Prado Tour

Skulpturen und dekorative Kunst

Das im Auftrag der spanischen Monarchen errichtete Museo Nacional del Prado beherbergt 1000 Skulpturen und etwa 3500 Kunstwerke, darunter einige aus dem Barock und der Renaissance. Zu den sehenswerten Stücken gehören Karl V. und die Wut (eine Skulptur von Kaiser Karl V.), Epimetheus und Pandora (aus Holz und mit Ölfarben bemalt) und Der Schatz des Dauphins (eine Gruppe von Gefäßen aus Hartsteinen wie Gold, Diamanten, Silber und anderen Edelsteinen).

Museo del Prado Tour

Fotografien, Drucke und Zeichnungen

Eine weitere bewundernswerte Sammlung des Museums ist die der Drucke, Zeichnungen und Fotografien. Das Prado-Museum besitzt eine umfangreiche Sammlung von 10.000 Fotografien, 9.000 Zeichnungen und 6.000 Drucken. Im Jahr 1931 vermachte der spanische Aristokrat Pedro Fernandez Duran dem Museum etwa 2.000 Zeichnungen aus dem 16. bis 19. Jahrhundert, darunter die Vorzeichnungen für das Fresko des Jüngsten Gerichts von Michelangelo. Die spanischen und italienischen Zeichnungen, die Drucke und Briefe der Goya-Sammlung und die Zeichnungen von Juan de Villanueva (Grundriss und Aufriss des Museums) sind einige der Kunstwerke, die man im Museum unbedingt sehen muss.

Geführte oder selbstgeführte Touren

Museo del Prado Tour
Museo del Prado Tour

Was erwartet Sie bei einer Prado Museum-Tour?

Das Prado-Museum ist riesig und verfügt über eine umfangreiche Sammlung von über 20.000 Kunstwerken. Vielleicht fühlen Sie sich ein wenig überwältigt oder finden es schwierig, sich allein im Museum zurechtzufinden. Deshalb empfiehlt es sich, eine Museo del Prado-Tour zu buchen. Bei einer Führung wird Ihnen ein Experte zur Seite gestellt, der sich mit der Sehenswürdigkeit bestens auskennt. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Museums, seine interessanten Geschichten und die ausgestellten Kunstwerke. Mit einer solchen Führung können Sie Ihren Besuch noch intensiver erleben, da Sie viel mehr über die Attraktion erfahren.

Sobald Sie sich mit Ihrer Gruppe am vereinbarten Treffpunkt getroffen haben, werden Sie in das Museum geführt, wo Sie all die berühmten und ikonischen Kunstwerke von namhaften Künstlern wie Salvador Dali, Pablo Picasso, Diego Velazquez, El Greco, Francisco de Goya, Rembrandt, Caravaggio, Tizian, Hieronymus Bosch und vielen anderen sehen können. 

Besuchen Sie die verschiedenen Galerien und bewundern Sie über 7.500 Gemälde, 8.000 Zeichnungen, 1.000 Skulpturen, 4.800 Drucke und zahlreiche historische Dokumente aus der Renaissance und dem Barock. Erfahren Sie mehr über die Kunstwerke und das Leben der Künstler, die im Museum ausgestellt sind.

Tipps für Besucher

  • Buchen Sie Ihre Museo del Prado-Tickets online und im Voraus.
  • Ziehen Sie bequeme Schuhe an, denn Sie werden viel laufen müssen.
  • Informieren Sie sich über das Museum, die Künstler und die ausgestellten Kunstwerke, wenn Sie nicht an einer Führung teilnehmen.
  • Das Fotografieren im Museum ist streng verboten.
  • Die beste Zeit für einen Museumsbesuch ist um 10:00 Uhr morgens, wenn das Museum für die Öffentlichkeit geöffnet ist, oder zwischen 14:00 und 16:00 Uhr, wenn es vergleichsweise weniger überlaufen ist.
  • Sie können Ihre Mäntel, Taschen, Kameras und andere wichtige Gegenstände kostenlos in der Garderobe aufbewahren, sobald Sie die Sicherheitskontrolle passiert haben. Regenschirme und große Taschen sind im Museum nicht erlaubt.
  • Besuchen Sie nach Ihrem Rundgang den Souvenirladen des Prado-Museums und kaufen Sie sich ein paar Sammlerstücke und Bücher.
  • Das Museum ist auch für Behinderte zugänglich. Es stellt Rollstühle und Blindenstöcke für Personen mit eingeschränkter Mobilität kostenlos zur Verfügung.
  • Das Tragen von Masken ist im Museum Pflicht.

Häufig gestellte Fragen: Museo del Prado-Tour

Kann ich eine Museo del Prado-Tour buchen?

Ja. Sie können eine Museo del Prado-Tour hier buchen.

Wie kann ich eine Tour Prado buchen?
Wie viel kostet eine Prado Museum-Tour?

Prado Museum-Touren sind ab 35 € zu erhalten.

Welche verschiedenen Arten von Prado Museum-Touren gibt es?

Es gibt zwei Arten von Prado Museum-Touren: die Prado Museum-Tour mit Führung und die Führung durch den Königspalast von Madrid und das Prado Museum.

Was ist in den Prado Museum-Touren enthalten?

Ihre Prado Museum-Tour beinhaltet den Besuch aller Galerien sowie einen Blick auf die wichtigsten und bemerkenswertesten Kunstwerke innerhalb der Attraktion.

In welchen Sprachen sind die Prado Museum-Führungen verfügbar?

Die geführten Prado Museum-Touren werden in zwei Sprachen angeboten – Englisch und Spanisch.

Was beinhaltet die Prado Museum-Tour mit Führung?

Die Prado Museum-Tour umfasst alle wichtigen Kunstwerke im Inneren.

Die Prado Museum-Tour umfasst alle wichtigen Kunstwerke im Inneren.

Das hängt von der Art der Prado Museum-Tour ab, die Sie buchen. Die Kleingruppenführung wird nicht mehr als 10 Personen umfassen, während die anderen Führungen eine maximale Kapazität von 25 Gästen haben.

Lohnt sich die Prado Museum-Tour?

Die Prado Museum-Tour lohnt sich, denn es ist eines der berühmtesten und wichtigsten Kunstmuseen der Welt. Die Sammlung umfasst über 20.000 Kunstwerke legendärer Künstler wie Velazquez, Picasso, Salvador Dali, Francisco de Goya und Rembrandt, um nur einige zu nennen.

Beinhalten die Prado Museum-Touren Schnelleinlass?

Ja. Die Prado Museum-Touren beinhalten Schnelleinlass.

Kann ich eine gebuchte Prado Museum-Tour stornieren?

Ja. Sie können Ihre Prado Museum-Tour-Tickets bis zu 24 Stunden vor dem geplanten Termin stornieren und erhalten eine vollständige Erstattung.

Wie lange dauert die Prado Museum-Tour?

Die Prado Museum-Tour mit Führung dauert 2 Stunden.

Gibt es ermäßigte Tickets für Prado Museum-Touren?

Ja. Es gibt Ermäßigungen für die Prado Museum-Tour. Finden Sie die besten Angebote, bevor Sie Ihre Tickets buchen.